BESUCHERZÄHLER

0002474281 Besucher

SCHALK WACH UFF...

Bis zum 20.01.2018...
01/20/2018 18:00

Die Zunft | Narrenrat

In der Satzung der Narrenzunft Gengenbach e.V. ist festgelegt, dass der Narrenrat aus maximal zwölf ehrwürdigen Männern zu bestehen hat. Tatsächlich sind es nur Männer, die dieses oberste Gremium der Zunft bilden. Das Gremium is unterteilt in den geschäftsführenden Vorstand, mit Zunftmeister, Kanzler, Sekretarius und Säckelmeister. Alle drei Jahre wird der Rat neu gewählt und zwar an der Hauptversammlung, welche alljährlich am 11.11 stattfindet. Die nächste Wahl findet im Jahr 2018 statt. Die Teilnahme des gesamten Rates an der Jahreshauptversammlung der Vereinigung, sowie die Abordnung Einzelner zu verschiedenen Sitzungen der Ausschüsse für Landschaft und Brauchtum usw., gehören zum weiteren Arbeitsfeld. Der Rat ist verantwortlich für den Gesamtablauf der Fasend, jeder hat seine speziellen Arbeitsfelder. Auf eine große, tatkräftige Unterstützung durch Gremien und Zunftmitglieder können sich die zwölf »Ehrwürdigen« immer verlassen. Diese Zusammenarbeit ist in vielen Jahren gereift, ohne sie wäre eine Fasend, wie sie sich heute darstellt, nicht möglich!

Namen und Funktionen

Jürgen Räpple

Zunftmeister

zunftmeister(at)narrenzunft-gengenbach.de

Michel Bahr

Kanzler

kanzler(at)narrenzunft-gengenbach.de

Jochen Neumeyer

Sekretarius

sekretarius(at)narrenzunft-gengenbach.de

Michael Armbruster

Säckelmeister

saeckelmeister(at)narrenzunft-gengenbach.de

Rafael Yupanqui

Zeremonienmeister & Chronist

 

Eduard Enderle

Programmeister & Technik

 

Gündüz Askin

Zunftwirt

 

Thomas Dörfer

Plakettenverkauf, Technik, Gremiumsbeauftragter

 

Thomas Stöhr

Absperrung, Bau

 

Thomas Rautenberg

Narrenmuseum Niggelturm

 

Christian Daxer

Programmeister & Musik

 

Wolfgang Späth

Organisation Auf- & Abbau

 

Kontakt

Narrenzunft Gengenbach e.V.
Postfach 1286
77718 Gengenbach
narrenrat(at)narrenzunft-gengenbach.de

 


© 2008 Narrenzunft Gengenbach e.V
zuletzt aktualisiert am:03.02.2017, 17:40